Alle meine Beiträge

  • Dies ist ein Protestsong …

    veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 12.04.2019 in Medien, Musik

    … oder eigentlich eher eine Ansage! Zum ersten Mal heute bei #fridaysforfuture auf der Demo gehört. Ich finde es gut, dass die Bewegung auch künstlerisch eine eigene Sprache entwickelt und wünsche dass die Kraft noch lange reicht.

    (Je mehr Popkultur ins Spiel kommt, desto näher kommt dann auch der Kapitalismus, der es bisher noch immer geschafft ha, jede Subkultur in H&M-T-Shirts zu verwandeln …)

  • Gig log

    veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 09.07.2018 in Musik

    Weimar, 07.07.2018

    Martin @ omacafé 7.7.18, Bild: Martin Kohlhaas
    Martin @ omacafé 7.7.18, Bild: Martin Kohlhaas

    Fünfter Hochzeitstag. Aufbau ca. 19:00 Uhr, Abbau ca. 2:30 Uhr.

  • Audiomöbel

    veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 28.02.2018 in Musik, Selbermachen, Wohnen

    Endlich Ersatz für das Flightcase im Wohnzimmer

    Audiomöbel | Alle Zwingen sind weg, Bild: Martin Kohlhaas + 23 Bilder
    Audiomöbel | Alle Zwingen sind weg, Bild: Martin Kohlhaas

    Anbei ein paar Fotos aus der Werkstatt. Das Material kam von interior-nordwand.de aus Erfurt. Das ist noch nicht der Endstand es fehlen noch eine Schublade für den Kleinkram sowie die Abdeckungen über den Kabeln. Mal sehen, wann wiedermal Zeit für die Werkstatt ist.

  • Gig log

    veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 12.03.2017 in Musik

    Waltersleben, 13.05.2017

    Waltersleben, 13.5.2017
    Waltersleben, 13.5.2017

    Für einen 50. Geburtstag. ca. 19:00 Uhr Aufbau, 1:30 Uhr Abbau.

  • Gig log

    veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 12.03.2017 in Musik

    Weimar, 11.03.2017

    Aufbau 11.03.2017
    Aufbau 11.03.2017

    Für einen 50. Geburtstag. 18:00 Uhr Aufbau, 3:00 Uhr Abbau.

  • Gig log

    veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 06.02.2017 in Musik

    Weimar 4.2.17

    Setup zur Party am 4.2.17 + 1 Bild
    Setup zur Party am 4.2.17
  • „Gut aufgelegt“ - alte Leidenschaft neu entdeckt

    veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 21.10.2016 in Musik

    Nach gefühlten 20 Jahren habe ich wieder öffentlich die Plattenteller gedreht.

    Das kleine Setup noch mit dem alten Gemini-Mixer, der mich seit ca. 1994/95 gut begleitet hat., Bild: Martin Kohlhaas + 9 Bilder
    Das kleine Setup noch mit dem alten Gemini-Mixer, der mich seit ca. 1994/95 gut begleitet hat., Bild: Martin Kohlhaas

    Ein spontan verabredeter Abend im e-Werk und der musikalische Rahmen bei der Geburtstagsfeier meines Onkels haben viel Spaß gemacht und für einige Verbesserungen im Equipment gesorgt. Mal sehen, was folgt.

    Anbei ein paar Impressionen.

  • Klavier-Umbau

    veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 11.02.2015 in Musik, Recycling, Selbermachen

    Der Klavierstimmer war da. Statt dem Klavier eine bessere Stimmung zu verleihen, brachte er unsere Stimmung mit der Nachricht in den Keller, dass u.a. aufgrund von Rissen im Resonanzboden eine richtige Stimmung unmöglich und eine Reparatur sehr teuer sei.

    Klavier-Upcycling 2015, Bild: Martin Kohlhaas + 3 Bilder
    Klavier-Upcycling 2015, Bild: Martin Kohlhaas

    Das Ende der Diskussion brachte die Entscheidung für eine Verschrottung. Daraus entwickelte sich die Idee für eine Umnutzung zum Schreibtisch, was wir dann als Wochenend-Projekt (ein paar mehr Tage waren es dann doch) auch umgesetzt haben.

    img 1

    img 2

    img 3

    img 4

    Die Vorgeschichte zum Schluss: Kind 1 haben wir im Vorschulalter zum Klavierunterricht geschickt. Das Gerät zum üben dafür haben wir von meinen Eltern bekommen - ein schon in die Jahre gekommener Kasten, der noch viele Jahre früher vom Dorf aus einer Scheune „gerettet“ worden war. Der Klavierunterricht wurde nach fünf Jahren lustlos von Kind 1 abgebrochen. Das Klavier zog zwischenzeitlich in die neue Wohnung mit um, wurde nur selten geklimpert und stimmte auch nicht mehr. Kind 1 - mittlerweile musikalisch intensiv auf dem Saxophon unterwegs - will nun wieder Klavier üben. Dafür sollte das alte Stück wieder gestimmt werden.

  • Pro Art @ Zwiebelmarkt 2014

    veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 13.11.2014 in Kinder, Musik

    Man beachte den jungen Mann ganz rechts am Sax.

    cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/0rjK7vNsawk

    Weitere Videos im Kanal von Lufimusic.

  • Fat Freddy's Drop in Jena 2014

    veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 21.07.2014 in Musik

    Ich war da …

    cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/tANkntFNaos

    Nach einem Familienfoto kann man in der OTZ stöbern.

  • Musik gegen Überwachung

    veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 13.06.2014 in Musik, Überwachung

    Der Protest gegen die Überwachung muss in der Alltagskultur ankommen, damit er möglichst viele Leute erreicht.

    cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/SkODBO8iGRI

    Im Idealfall klingt das dann auch nocht gut. Gefunden habe ich das Video über einen Beitrag bei http://www.houseofreggae.de/. Ein schönes Wochenende!

  • Träumen darf man ja noch

    veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 28.01.2014 in Musik

    Freundeskreis: „Nebelschwadenbilder“ – Esperanto (1999)

    Stell Dir vor es gibt kein Asyl weil kein Grund zu flieh’n
    Du siehst CNN und sie berichten Mumia's free
    Hast kein Stress mit den Bullen weil Du Dein’ Buddah liebst
    Und in Yugo ist SchlussŸ mit dem Bruderkrieg.

    Stell dir vor, Du kannst deutsch und trotzdem Türke sein
    Die Gleichstellung der Frau’n gibt’s in Wirklichkeit.
    Die Bahn fährt immer und umsomst Du brauchst kein Führerschein,
    Hast’n Job der dich erfüllt und noch genügend Zeit.

    Stell dir vor AKW’s wären lahmgelegt
    Bist an der Adria, siehst Fische wenn du baden gehst.
    Die alten Herrn im Bundestag wären abgesägt
    Die Menschen verbrüdern sich und Esperanto lebt.

    Stell dir vor der Papst wird schwanger und treibt ab
    Du gibst ein Interview und sie schreiben was was du sagst
    Du sagst den Leuten was du denkst sie sind nicht eingeschnappt
    Bayern steigt ab und Kickers holt die Meisterschaft.

    Stell dir vor im Plattenbiz gings nicht um Profit
    In den Charts ist wenig Plastik dafür viel Musik
    Nur der coolste Rapsound beschallt die Republik
    Kids kaufen Alben auf Vinyl statt auf Compact Disc.

    Max Herre: „So lang“ – Hallo Welt (2013)

    Wir leben in 'ner Dystopie
    Wir alle woll’n hier raus, wenn wir nur wüssten, wie.
    Irren durchs Labyrinth, sagt, wo geht es hin?
    Es fühlt sich an wie 84 im Orwellschen Sinn.

    Und es führt kein Weg zurück in die Zukunft
    Dazu fehlt ’ne Dimension, Perspektive ohne Fluchtpunkt.
    Wir sind gefangen in ’ner Endlosschleife
    In Debatten die sich endlos gleichen.

    Und wir funktionieren bis wir uns verlieren
    Und meinen wir kompensieren das wenn wir konsumieren
    Jeder für sich, anonyme Workoholiker
    Liebe auf Viagra und fürs Fieber Antibiotika

    Alle ratlos, alles drahtlos
    Alles uniform, Identitäten mit ’nem Barcode
    Augen zu und durch, Leben ist’n Drahtseilakt
    Bis der liebe Gott das Drahtseil kappt

  • Zum zweiten Mal dieses Jahr

    veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 16.10.2013 in Musik

    ausverkauft, vorne, Mitte, Spitzenstimmung

    cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/NzhgRkxE334

  • Immer wenn es regnet …

    veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 07.10.2013 in Musik

    muss ich mir den Tag mit diesem wunderschönen Lied verschönern. Hier in einer Hammer-Live-Version.

    cookie("youtube") not allowed. //www.youtube.com/embed/9supfLcCEQo

  • Ich war da …

    veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 10.07.2013 in Musik

    Fat Freddy's Drop in Rudolstadt 2013

in anderen Netzen …