• Suffizienz

    „Suffizienz bedeutet, dass ich meinen eigenen Konsum stets hinterfrage. Wie viel brauche ich wirklich für ein gutes Leben? Und dass ich meinen eigenen Konsum auch daran messe, dass er global zukunftsfähig wäre. Also, dass jeder Mensch auf diesem Planeten auch so leben könnte wie ich und gleichzeitig die planetaren Leistungsgrenzen eingehalten werden.“ mehr …

#unteilbar Flyer für 24.08.2019 in Dresden + 2 Bilder
#unteilbar Flyer für 24.08.2019 in Dresden

1) Entziehe Dein Geld der Finanzindustrie.
2) Gib Dein Geld an Energieversorger, die mit regenerativen Energiequellen arbeiten.
3) Achte auf Dein Geld beim Einkauf.
4) Kompensiere Deinen CO2-Ausstoß.

  • Nachricht Geld

    Fünf Punkte, wie mit dem kapitalistischen Grundstoff Geld gegen den Klimawandel gearbeitet werden könnte. mehr …

in anderen Netzen …