Vegetarische Buletten

Die Jungs stehen drauf.

(für vier Personen, reichlich)

  • 2 kleine Zwiebeln, gehackt
  • 200 g Hüttenkäse
  • 150 g Haferflocken (wir nehmen immer „feines Blatt“)
  • 50 g Cornflakes (eigentlich ungesüßte, wir nehmen aber immer Kellog’s seine)
  • 4 Eier
  • ordentlich Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 TL Senf
  • Kräuter nach Belieben

alles gut vermengen und eine Stunde ruhen lassen, formen,
in Butterschmalz langsam von beiden Seiten goldbraun braten

Übrige Bouletten kann man auch kalt auf’s Brötchen essen.

Bon appetit!

veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 16.05.2014

Feedback

Neuer Kommentar

Bitte beachten Sie vor Nutzung der Kommentarfunktion die Datenschutzhinweise.

in anderen Netzen …