Ranklotzen!

Der Weltklimarat arbeitet an einer neuen Studie zum Klimawandel. Spiegel Online hat erste Inhalte zusammengefasst und veröffentlicht:

Bis 2020 - so die Forderung der Forscher - könnten durch einen gemeinsamen Gewaltakt noch die schlimmsten Klimaveränderungen verhindert werden. Das ist doch mal ein überschaubarer Zeithorizont. Wer macht schon was, wenn noch bis 2080 Zeit ist? Ganzen Artikel lesen.

veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 21.02.2007

Feedback

Neuer Kommentar

Bitte beachten Sie vor Nutzung der Kommentarfunktion die Datenschutzhinweise.

in anderen Netzen …