Gar nichts gemerkt

Seit gestern fließt grüner Strom durch unsere Adern, ähm Stromkabel (von Lichtblick).

Und wir haben gar nichts gemerkt. Vielleicht hätte wenigstens kurz mal das Licht wackeln können, damit man das richtige Gefühl für den Wechsel bekommt. Naja, etwas haben wir doch gemerkt: Heute war jemand zum Ablesen des Stromzählers da!

veröffentlicht von Martin Kohlhaas am 03.05.2007

Feedback

Neuer Kommentar

Bitte beachten Sie vor Nutzung der Kommentarfunktion die Datenschutzhinweise.

in anderen Netzen …