Blog

  • Da ist was im Gange 1

    Bildungsrevolution 2.0 mehr …

    Bewertungen zur Java-Vorlesung der RWTH von 13- und 14jährigen! (Bildschirmfoto vom 04.03.2013)
  • Minecraft update

    Ich bin noch dabei und es wird immer besser. mehr …

    Unser „Gewächshaus“ im städtischen Look ohne diesen Bauernhof-Charme (Bildschirmfoto 04.03.2013)
  • Ich will doch nur spielen 4

    Im Moment beschäftigen mich zwei Bücher: „Netzgemüse“ von Tanja und Johnny Haeusler und „Reality is broken“ von Jane McGonigal. Beide Titel drehen sich um das Thema Spielen. mehr …

    Netzgemüse und Reality is Broken (Foto: Martin Kohlhaas)
  • Die schönsten Plattenläden

    Ist schon wieder World Record Store Day? Ich glaube nicht. mehr …

    Spacehall Records Berlin (Quelle: http://www.zitty.de/space-hall.html)
  • Mini-Wohnung zum Umbauen 1

    Eine Super-Wohnung für den modernen Großstadt-Single. Ich mag diese Einbaumöbel, die im Prinzip Instant-Ordnung schaffen, weil alles hinter Türen verschwindet. Für die Familie jetzt nicht Eins zu Eins umsetzbar aber in Teilaspekten wirklich nachahmenswert. mehr …

  • You can’t tell

    Was macht das Kind, wenn es stundenlang am Computer sitzt? mehr …

    You can’t tell (Foto: Martin Kohlhaas)
  • Unnötige Geschenke

    Meine (fast-Ex)-Bank gratuliert mir zum Geburtstag mit einem Blumenstrauß. Muss das sein? Ich will das nicht. mehr …

    Blumengruß so groß wie ein Umzugskarton (Foto: Martin Kohlhaas)
  • Urlaub in Minecraft 2

    Man soll sich ja für seine Kinder interessieren und auch dahin gehen, wo die sind, um zu wissen, was sie tun. Also habe ich in den Ferien Urlaub mit den Jungs gemacht, direkt zu Hause am Tisch und doch in einer anderen Welt - in Minecraft. mehr …

    K. (links) und ich auf unserem zukünftigen Rathausplatz in einer Arbeitspause (Bildschirmfoto)
  • Meine Jeans sind unhaltbar

    Weihnachten ist ja die Zeit der Wünsche: ich wünsche mir endlich wieder robuste Jeans. mehr …

    Jeans mit Loch (Foto: Martin Kohlhaas)
  • Eltern und Kinder auf facebook

    … wenn beide Generationen befreundet sind mehr …

  • Stadt Weimar sammelt alte Mobiltelefone 2

    Der Verwertungs-Erlös soll dem diesjährigen Menschenrechts-Preisträger zugutekommen. Bei der Aktion der Deutschen Umwelthilfe zahlt die Telecom 3 Euro pro Handy. Jeweils die Hälfte davon erhält die Stadt, um die Arbeit des Bischofs Maroy Rusengo im Kongo zu unterstützen. mehr …

    Handysammlung (Foto: Martin Kohlhaas)
  • Eltern und Internet

    Was macht man mit den Heranwachsenden, die den ganzen Tag nur auf facebook sein wollen? mehr …

  • Der Velowalker wird 10

    Vor einiger Zeit hatte ich mich schonmal zu den notwendigen Anschaffungen für Eltern geäußert. Heute kommt ein Teil dazu. mehr …

    Konrad auf dem Velowalker 2004 (Foto: Birgit Kohlhaas)
  • Sportlog

    Archiv meiner Laufergebnisse mehr …

    Martin beim Weimarer Stadtlauf 2012 (Foto: Birgit Kohlhaas)
  • Renovierung Fußboden

    4. April bis 31. Mai 2012 - Datenrettung von facebook mehr …

    Fußbodenrenovierung 2012 (Fotos: Martin Kohlhaas)
  • Auswertung Rennsteig-Staffellauf 2012 - Update

    Lurz vor den Sommerferien will ich noch ein kleines Update zur Rennsteiglauf-Infografik geben. Inzwischen habe ich noch von einem weiteren Team die ersten Daten bekommen, so dass ich mit den Vergleichsgrafiken beginnen konnte. mehr …

    Bildschirmfoto: Staffellauf-Diagramm als generative skalierbare Vektorgrafik (SVG) (Stand: 20:30)
  • Auswertung Rennsteig-Staffellauf 2012 2

    Laufen ist ein toller Sport. Man hat kaum Materialeinsatz und ist nah an der Natur. Also total umweltverträglich. Vor gut zwei Wochen lief ich zum vierten Mal eine Etappe auf dem Rennsteig und konnte es im nachhinein nicht lassen, mir mal die Fahrstrecken im Vergleich zur Laufstrecke anzusehen. Wenn ich die Zahlen so ansehe und mich an die Parkplätze an den Wechselstellen erinnere, so handelt es sich beim „längsten Klassiker Deutschlands“ fast mehr um ein Motorsport- als um ein Laufereignis. mehr …

    Diagramm Kilometerauswertung Team 133, RSL2012 (Grafik: Martin Kohlhaas)
  • Re-use 3

    Für unseren neuen Fußboden (ausführlicher Bericht folgt später) musste zunächst der Alte weichen. Den haben wir allerdings nicht entsorgt sondern erstmal vorsortiert. Lackierte Fußleisten (noch die Originalen von 19xx) und lackierte Dielen gingen tatsächlich zum Wertstoffhof. Dielen, die beim Abriss stark beschädigt wurden, aber nur geölt waren wurden handlich zu Brennholz geschnitten und warten bei dem anderen Brennholz darauf, dass wir mal einen Ofen anschaffen. Der größte Teil der Dielen hat bis auf abgerissene Nuten und Federn keinen größeren Schaden genommen und liegt als Haufen in der Garage in Erwartung neuer Nutzungen. mehr …

    Holzstapel mit ausgebauten Dielenbrettern (Foto: Martin Kohlhaas)
  • Record Store Day

    Heute ist Tag des Plattenladens. Das werde ich feiern, denn das ist einer der Läden, die ich am häufigsten besuche. Die letzten Neuerwerbungen waren »Ssss« von vcmg (Co-Produktion von Vince Clark und Martin Gore mit knackigen Techno-Stücken), »Spirit of Eden« von Talk Talk, ein epischer Pop/Rock/Jazz/Klassik-Klassiker oder »Passive Control« von Yonderboi. Alle Werke auf frisch produziertem 180-Gramm-Vinyl mit beigelegter CD/DVD (bis auf Yonderboi). Also alles super? mehr …

    Plattenladen in Berlin: »vinyl kills the mp3 industry« (Foto: Birgit Kohlhaas)
  • Kaffeemaschine 3

    Es gab wieder Arbeit: Unser Sorgenkind Kaffeemaschine gab wieder mal den Geist auf. Gekauft 2007 war das Gerät schon drei Mal zur Reparatur – immer weil das Display irgendwelche Fehler anzeigte. Diesmal nun gingen wir vom finalen Ableben aus. Alle Garantien sind abgelaufen, eine erneute Reparatur würde den Restwert wohl mehrfach übersteigen, also Abschied und Entsorgung? mehr …

    Kaffeemaschine mit offener „Motorhaube“ (Foto: Martin Kohlhaas)
Wir haben es satt - Demo 19.01.2019 Berlin